RUCON-AIR Deutschland GmbH--lufttechnische Komponenten,Rucon-Air,Schalldämpfer,Madel,Volumenstromregler
Neuigkeiten--Rucon,Pneuma-Luftventil
,Volumenstromregler,Winnenden,Drosselklappen Produkte--Schalldämpfer,lufttechnische Komponenten,Pneuma-Luftventil
,Winnenden,Rucon-Air Referenzen--Rucon,Volumenstromregler,Rucon-Air,lufttechnische Komponenten,Messkreuz Vertretungen--Madel,Drosselklappen,Rucon,Messkreuz,Winnenden Kontakt--Madel,Volumenstromregler,Messkreuz,Verteilkasten,Pneuma-Luftventil
Suche:
Wählen Sie einen Produktbereich:

 1  Volumenstromregler mit Hilfsenergie
Erhitzer
Verteilkästen
Meßkreuz Diff-Cross

 
 2  Mechanische Volumenstromregler ohne Hilfsenergie

 
 3  Drosselklappen
Absperrklappen
Schalldämpfer
Pneuma-Luftventil

 
 4  Regelung
Steuergeräte

 
 5  Lüftungsgitter
Rohreinbaugitter
Wetterschutzgitter
Sichtschutzgitter

 
 6  Tellerventile
Runde Deckenluftdurchlässe
Quadratische Deckenluftdurchlässe

 
 7  Dralldurchlässe mit feststehenden Luftleitelementen
Dralldurchlässe mit verstellbaren Luftleitelementen

 
 8  Weitwurfdüsen
Schlitzdurchlässe
Stufendralldurchlässe

 
 9  Über- und Unterdruckjalousien
Jalousieklappen

 
Wählen Sie ein Produkt:

 1  Dralldurchlässe

 

7.1 Dralldurchlässe

--Rucon-Air,Schalldämpfer,Madel,lufttechnische Komponenten,AbsperrklappenMADEL - Runde Dralldurchlässe
mit feststehenden, radial angeordneten Drallflügeln

Typ AXP

Die Dralldurchlässe der Serie AXP wurden entworfen, um bei Klimatisierung, Lüftung und Heizung angewandt zu werden. Sie werden in Zwischendecken oder von der Decke hängend montiert. Ihre runde Form zusammen mit den radial angeordneten Drallflügeln erzeugen eine rotationsartige Luftströmung, wodurch ein hohe Induktion erreicht wird. Die Dralldurchlässe AXP eignen sich durch ihre geringe Schallleistung im Komfortbereich. Diese Dralldurchlässe können in Räumen bis zu Höhen von 2,6-4 m und bei einem Temperaturunterschied bis zu 12° C eingesetzt werden.

MADEL_AXP_GB.pdf



--Schalldämpfer,Verteilkasten,Absperrklappen,Pneuma-Luftventil
,MadelMADEL - Runde Dralldurchlässe
mit radial angeordneten, synchron verstellbaren Drallflügeln

Typ AX6

Die Dralldurchlässe der Serie AX6wurden entworfen, um bei Klimatisierung, Lüftung und Heizung von Räumen mit Höhen über 4 m und einem Temperaturunterschied bis zu 15° C angewandt zu werden. Sie eignen sich sowohl für den Industriebereich wie auch für den Komfortbereich. Durch die runde Form, gemeinsam mit den radial angeordneten, synchron verstellbaren Drallflügeln wird eine rotationsartige Luftströmung erreicht, die einen hohen Anteil an Induktion bewirkt und die Bildung von Luftschichten reduziert. Die Luftströmung kann durch die verschiedene Winkelstellung der Drallflügel manuell oder mit einem Elektromotor verändert werden, wobei je nach Bedarf der waagerechte Luftaustritt auf senkrecht umgestellt werden kann. Sie werden in Zwischendecken oder von der Decke hängend montiert.

MADEL_AX6_DE.pdf



--Pneuma-Luftventil
,Schalldämpfer,Verteilkasten,Drosselklappen,RuconMADEL - Dralldurchlässe
mit individuell verstellbaren Luftleitelementen

Typ AXO; AXO-KLIN

Die Dralldurchlässe der Serie AXO wurden entworfen, um bei Klimatisierung, Lüftung und Heizung angewandt zu werden. Sie werden in Zwischendecken oder von der Decke hängend montiert. Die Form und die radiale Anordnung der Lamellen erzeugen eine rotationsartige Luftströmung mit Coanda-Effekt, wodurch ein hohe Induktion und eine geringe Temperaturschichtung erreicht wird. Durch ihre einzeln einstellbaren Lamellen kann eine Veränderung des Ausblaswinkels bewirkt werden, was eine Anpassung des Dralldurchlasses an die jeweilige Raumgestaltung ermöglicht. Die Anordnung der Lamellen gewährleistet eine gleichmässige Luftströmung im gesamten Querschnitt des Auslasses. Die Dralldurchlässe der Serie AXO erlauben eine Schwankung der Luftmenge von 60% bei Gleichhaltung der Stabilität der Luftströmung. Diese Dralldurchlässe können in Räumen mit Höhen von 2,6-4 m und bei einem Temperaturunterschied bis zu 12° C eingesetzt werden.

702-AXO DE.pdf



--Pneuma-Luftventil
,Madel,Schalldämpfer,Drosselklappen,DeutschlandMADEL - Dralldurchlässe
mit feststehenden Luftleitelementen

Typ RXO; RXO-KLIN

Die Dralldurchlässe der Serie RXO wurden entworfen, um bei Klimatisierung, Lüftung und Heizung angewandt zu werden. Sie werden in Zwischendecken oder von der Decke hängend montiert. Die Form und die radiale Anordnung der Lamellen erzeugen eine rotationsartige Luftströmung mit Coanda-Effekt, wodurch eine hohe Induktion und eine geringe Temperaturschichtung erreicht wird. Die Anordnung der Lamellen gewährleisten eine gleichmäßige Luftströmung im gesamten Querschnitt des Auslasses. Die Dralldurchlässe der Serie RXO erlauben eine Schwankung der Luftmenge von 60% bei Gleichhaltung der Stabilität der Luftströmung. Diese Dralldurchlässe können in Räumen mit Höhen von 2,6-4 m und bei einem Temperaturunterschied bis zu 12° C eingesetzt werden.

703-RXO DE.pdf



--lufttechnische Komponenten,Rucon-Air,Winnenden,Volumenstromregler,Pneuma-Luftventil
MADEL - Dralldurchlässe
mit feststehenden geschwungenen Luftleitelementen

Typ OTO

Dralldurchlässe der OTO-Serie wurden entworfen, um bei Klimatisierung, Lüftung und Heizung bei einem Temperaturunterschied bis 12º C angewandt zu werden. Der Einbau erfolgt in Zwischendecken oder von der Decke hängend in Höhen von 2,6 bis 4 Metern. OTO-Dralldurchlässe lassen eine 60-prozentige Schwankung der Luftmenge bei gleichbleibender Luftlinienstabilität zu. Die radiale Anordnung der acht Luftaustrittsöffnungen führt zu einer rotationsartigen Luftströmung mit Coanda-Effekt und einer hohen Induktion, was die Temperaturschichtung gering hält. Die besondere Form der Luftaustrittsöffnungen gewährleisten eine gleichmäßige Luftströmung im ganzen Querschnitt der Austrittsöffnungen. Das in Zusammenarbeit mit '''Lievore, Altherr & Molina''' entwickelte Design der neuartigen OTO- Dralldurchlässe entsteht aus einer durchgehenden kantenfreien Fläche, die ihren synthetischen Charakter unterstreicht. Dieser Aufbau ermöglicht den gleichförmigen Fluss der über die Oberfläche gleitenden Luft, wodurch die Funktion optimiert wird, für die dieser Luftdurchlass entworfen wurde und eine Anpassung an eine individuelle Raumgestaltung ermöglicht wird.

704-OTO DE.pdf



--Madel,Schalldämpfer,Volumenstromregler,Verteilkasten,lufttechnische KomponentenMADEL - Multifunktionsluftdurchlass
mit individuell verstellbaren Luftleitelementen

Typ PLAY

Die Multifunktionsluftdurchlässe der PLAY-Serie sind für ihren Einsatz in Klima-, Lüftungs- und Heizanlagen für einen Temperaturunterschied bis 12º C ausgelegt. Der Einbau kann in abgehängten Decken oder frei hängend in Höhen von 2,6 bis 4 Metern erfolgen. Die Luftdurchlässe der PLAY-Serie ermöglichen dank ihrer manuell in verschiedene Richtungen auszurichtenden Durchlassmodulen unterschiedlichen funktionalen und architektonischen Anforderungen. Die Einstellung der Luftrichtung kann durch jedes einzelne Modul verändert werden. Jede Einstellung wird durch Einrasten der Module fixiert. Je nach Modulausrichtung kann der PLAY-Luftdurchlass als ein-, zwei-, drei, oder vierseitig ausblasender Luftdurchlass oder auch als Dralldurchlass eingesetzt werden. Die PLAY-Luftdurchlässe liefern in allen Konfigurationen eine gleichmäßige Luftströmung im ganzen Querschnitt des Durchgangs und führen dabei zu einer Luftströmung mit Coanda-Effekt und einer hohen Induktion, was die Temperaturschichtung gering hält. Diese Luftdurchlässe lassen eine 60-prozentige Schwankung der Luftmenge bei gleichbleibender Luftlinienstabilität zu. Das in Zusammenarbeit mit '''Benedito DESIGN''' entwickelte Originalkonzept der PLAY-Luftdurchlässe stellt eine innovative technische Lösung für die heutige Architektur sowie ein avantgardistisches Luftdurchlassdesign dar.

705-PLAY DE.pdf



--Schalldämpfer,Absperrklappen,Rucon,Winnenden,VolumenstromreglerMADEL - Dralldurchlässe
mit verstellbaren Luftleitelementen

Typ QXO

Dralldurchlässe mit verstellbaren Luftleitelementen

MADEL_QXO_GB.pdf



--Deutschland,Rucon-Air,Absperrklappen,Winnenden,VolumenstromreglerMADEL - Dralldurchlässe
mit konkaven Luftleitelementen

Die Drallauslässe der Serie NEX wurden für den Einsatz in Klima-, Lüftungs- und Heizungsanlagen entwickelt. Sie werden in Zwischendecken oder von der Decke hängend montiert. Das Design der konkaven Luftleitelemente und deren radiale Anordnung auf der Frontplatte verursachen eine rotationsartige Luftströmung mit Coanda-Effekt, wodurch ein hohe Induktion und eine geringe Temperaturschichtung erreicht werden. Die konkaven Luftleitelemente gewährleisten einen gleichmäßigen Luftstrom im gesamten Luftaustrittsquerschnitt. Die Auslässe Serie NEX erlauben eine Schwankung der Luftmenge von 60 % bei Gleichhaltung der Stabilität der Luftströmung. Diese Drallauslässe können in Räumen mit Höhen von 2,6 - 4 m und einem Temperaturunterschied von bis zu 12 °C eingesetzt werden.

MADEL_NEX_DE-1.pdf



  Pfad--Deutschland,Rucon,Volumenstromregler,Messkreuz,lufttechnische Komponenten Sie befinden sich hier:   Start - Neuigkeiten >> Produkte >> Bereich 7 >> Produkte 1
© 2008 by RUCON-AIR Deutschland GmbH
brought 2 U by der.heckser